Dreierlei am Wochenende

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Am vergangenen Wochenende gab es für die Glonner Wehr wieder einen Dreierpack.

Angefangen am Freitag Nachmittag mit ein Verkehrsunfall nähe des Edekas.
Wir unterstützten anfangs den #MKT Rettungsdienst, regelten den Verkehr und organisierten einen Hubschrauber Landeplatz.
Allerdings stellte sich heraus, dass der Rollerfahrer nur leicht verletzt ist und deshalb wurde auch der Rettungshubschrauber wieder abbestellt.
Als die Polizei mit der Unfallaufnahme fertig war, räumten wir die Fahrbahn und konnten dann auch wieder einrücken, da die Polizei auf den Abschleppdienst wartete.

Weiter ging es am Samstag Nachmittag mit einem Rauchmelder in Zinneberg.
Dieser hatte die #BMZ ausgelöst. Der Melder wurde kontrolliert, die Anlage zurück gestellt und wir konnten wieder abrücken.
Mit im Einsatz war noch die FFW Baiern und die Polizei.

Das Triple komplett machte dann der Einsatz in der Nacht von Samstag auf Sonntag.
Wir haben eine Person mittels #Krankentragenhalterung und #Drehleiter über einen Balkon im 2. OG aufs Erdgleiche gebracht. Das war für den Patienten weitaus schonender als ein tragen durch das enge Treppenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.