auslaufende Betriebsstoffe im Glonner Zentrum

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Am 17.08 um 13:17 Uhr wurden wir per Funkmeldeempfänger und Smartphone Alarmierung zu einer #Ölspur auf Grund auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

Ein PKW verlor mitten in der Kreuzung einiges an Diesel und war nicht mehr fahrbereit. Passanten halfen sofort vor unserem Eintreffen den PKW aus dem doch sehr dicht befahrenen Kreuzungsbereich zu schieben.

Mit im Einsatz war die Polizei, sowie die Straßenmeisterei.

Wir übernahmen die Verkehrsabsicherung und die Reinigung der Straße. Die Einsatzstelle konnten wir nach gut einer Stunde wieder verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.