Erneute Unterstützung Rettungsdienst

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Gestern Abend um 19:10 Uhr wurden wir mittels Melder und Smartphone zu einer erneuten Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Der Patient wurde durch seine Nachbarn und Freunde welche im #Rettungswesen und medizinischen Bereich tätig sind erst versorgt bis der Rettungsdienst eingetroffen ist.

Da er möglichst schonend aus dem zweiten Obergeschoss gerettet werden sollte wurden wir mit der #Drehleiter nachalarmiert.

Dies war für unsere erfahrenen Drehleiterfahrer welche das Anleitern an höheren Gebäuden regelmäßig üben kein Problem, so das der Patient ohne Probleme bodengleich gebracht wurde und dem Rettungsdienst übergeben werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.