Kleinbus im Graben

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

#Einsatz 46/21

Am 14.07 um ca. 12:16 wurden wir mittels Sirene, Piepser und Smartphone zu einem Verkehrsunfall in Glonn alarmiert.

Ein unbesetzter Kleinbus war an der Feldkirchner Straße von der Fahrbahn abgekommen und klemmte zwischen Leitplanke und Baum.

Der Fahrer des Buses wurde dabei nur leicht verletzt und konnte das Fahrzeug bereits im Vorfeld selbst verlassen.

Wir sicherten das Fahrzeug, sperrten die Straße und haben den Verkehr umgeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.