Rauchentwicklung in der Filzen

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

#Einsatz 32/21

Am 23.05 um ca. 13:20 Uhr hat ein aufmerksamer Spaziergänger uns über die #ILS alarmieren lassen.

Mit den Schlagworten #Rauchentwicklung, #imFreihen und der Stufe #B1 rückten wir aus zum Einsatzort. Vor Ort angekommen konnte das Meldebild des Passanten bestätigt werden.

Nachdem der Betreiber des Gebäudes noch nicht vor Ort war, muss wir uns Zugang zum Gebäude verschaffen. Dies passierte jedoch ohne größere Schäden.

Nach Gründlicher Besichtigung hat sich herausgestellt, dass ein Dampfdruckerzeuger mit ausgelösten Überdruckventil die Ursache für die “Rauchentwicklung” war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.