Unterstützung Rettungsdienst

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Heute um ca. 17:12 Uhr wurden wir durch Sirene und Piepser alarmiert.

Bereits in der Meldung #Tragehilfe für den Rettungsdienst wurde klar um was es sich bei dem Einsatz handelt.

Am Einsatzort im 1. OG eines Mehrfamilienhauses angekommen unterstützten sechs starke Kameraden den bereits vor Ort gewesenen Rettungsdienst. Mit Hilfe eines Tragetuchs wurde der Patient durch da enge Treppenhaus zur Trage gebracht mit welcher er sicher zum #Rettungswagen transportiert werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.