Brandschutzerziehung? – Wir helfen!

Veröffentlicht in: Verein | 0

Heute fand im Rahmen der Brandschutzerziehung – die leider das erste mal wegen Corona Bedingungen ausfiel – wenigstens die Räumungsübung von
8 Gruppen im Kindergarten und dem Hort statt. Der Hausmeister unserer Feuerwehr war beim auslösen des Hausalarms zur Stelle.
Die Kinder zeigten wie schnell und sicher sie zur Sammelstelle gelangen.
Und die Erzieherinnen gaben uns dort mit Abstand und Mundschutz ihr okay der vollzähligen Gruppen.

Also im Ernstfall haben wir keine Bedenken dass alle vorbildlich das Gebäude verlassen.
Und hoffen dass wir nächstes Jahr wieder die Brandschutzerziehung in den Gruppen durchführen dürfen.

Wir wünschen allen dass Sie gesund bleiben. Und ohne Brände die Weihnachtszeit überstehen.

Die Brandschutzerzieher Christine & Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.