PKW Überschlag zwischen Glonn und Berganger

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Am 30.05.2013 kam es zu einem Verkehrsunfall als eine Auto Fahrerin aus ungeklärter Ursache zwischen Glonn und Berganger, in Höhe Gerogenberg von der Fahrbahn abkam und sich dadurch mehrfach überschlug und auf der Seite im Graben zum Stehen blieb. Die Person konnte ohne technische Hilfeleistung vom Fahrzeug befreit werden.

Die Feuerwehr Glonn leitete den Verkehr um den PKW wieder aufzurichten und aus dem Graben zu ziehen. Des Weiteren reinigten wir die Straße, die durch auslaufende Betriebsstoffe verunreinigt wurde und  beseitigten sämtliche Kleinteile des  demolierten Autos von der Straße.  Wir waren mit16 Einsatzkräften vor Ort und konnten nach ca. 1/1/2h die Einsatzstelle wieder verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.