Verkehrsunfall – zwischen Glonn und Moosach

Veröffentlicht in: Einsätze | 0

Am 26.01.2013 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der ST 2351 zwischen Glonn und Moosach vor der Abzweigung Doblberg als eine PKW Fahrerin aus noch ungelärter Ursache von der Straße abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Die Auto Fahrerin war im Fahrzeug eingeklemmt und konnte durch die Feuerwehr Glonn befreit werden.

Glonn war mit 17 Feuerwehrdienstleistenden vor Ort und kümmerte sich um die Verkehrsabsicherung, sowie um die Reinigung der Straße die durch auslaufende Betriebsstoffe und Fahrzeugteile verunreinigt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.